Ein Land(auf)Schwung-Projekt

Industriekultur Tangerhütte

06
Ap
Erstes Bürgercafé der Altmark startet in 3. Saison
06.04.2017 09:45

Das erste Bürgercafé der Altmark im Neuen Schloss Tangerhütte startet in seine dritte Saison. „Der Eröffnungstermin des beliebten Cafés im Gartenträumepark ist der 23. April, gleichzeitig ‚Tag der Industriekultur in Sachsen-Anhalt‘“, sagte der Vorsitzende des Vereins aus einem Guss, Dr. Frank Dreihaupt. Die diesjährige Saison werde mit einer einzigartigen Sommerkonzert-Reihe begleitet. „Das Bürgercafé ist Ausdruck einer tollen bürgerschaftlichen Idee und zeigt, wie mithilfe des Ehrenamtes engagierte Projekte umgesetzt werden können“, sagte Dr. Dreihaupt weiter.

In der diesjährigen Saison wartet eine Reihe von Höhepunkten auf die Gäste. Neben den Sommerkonzerten sind unter anderem Parkführungen geplant. In diesem Jahr beteiligen sich am Bürgercafé wieder zahlreiche Vereine und Engagierte. Neben dem Verein aus einem Guss, der sich um die Rettung der Tangerhütter Industriekultur bemüht, sind das unter anderem auch der Heimatverein Tangerhütte, der ortsansässige ADAC-Club, die Lebenshilfe sowie das Netzwerk Neue Nachbarn. Der Verein zur Rettung der Industriekultur will in diesem Zusammenhang auch sein Projekt rund um die Historischen Gießereihallen Tangerhütte vorstellen, dass als Bundesmodellvorhaben Land(auf)Schwung gefördert wird.

Das Bürgercafé ist eine Idee von Bürgermeister Andreas Brohm (parteilos) und wurde von ihm im April 2015 eröffnet. In den ersten beiden Jahren engagierten sich insgesamt etwa 150 Ehrenamtliche, die rund 5.000 Gäste begrüßten. Das erwirtschaftete Geld fließt in die Sanierung des Neuen Schlosses. Das Café funktioniert nach dem Motto „Bürger für Bürger“. Die Nutzung des Neuen Schlosses in Tangerhütte hat sich bereits überregional herumgesprochen. Gäste kamen aus der Einheitsgemeinde, der Altmark, Sachsen-Anhalt, aber auch aus anderen Bundesländern.

Die Saison-Höhepunkte 2017
- 23. April: Sommerkonzert im Gartentraum zum Frühlingserwachen und „Tag der Industriekultur Sachsen-Anhalt“ mit Bürgercafé
- 10. Juni: Oldtimer „9. Ohre-Clasic“ mit Bürgercafé 
- 11. Juni: Sommerkonzert im Gartentraum mit Parkführungen und Bürgercafé
- 18. Juni: Sommerkonzert im Gartentraum zum Tangerhütter Parkfest mit Bürgercafé
- 24. Juni: Sommerkonzert im Gartentraum mit Parkführung und Bürgercafé
- 20. August: Pavillonkonzert im Kunstgusspavillon
- 10. September: Sommerkonzert im Gartentraum zum „Tag des offenen Denkmals“ mit Parkführungen und Bürgercafé
- 3. Oktober: Sommerkonzert im Gartentraum zum Herbstreigen mit Parkführung und Bürgercafé

Kommentare