Ein Land(auf)Schwung-Projekt

Industriekultur Tangerhütte

Verein

Der Förderverein für Industriegeschichte und Gartenkunst "Aus einem Guss" hat sich in Tangerhütte gegründet. Sein Ziel ist es, die Industriegeschichte der Region in das heutige Bewusstsein zu holen. Außerdem versucht der Verein mit seinen Aktivitäten, Teile der Industriekultur in Tangerhütte zu retten sowie zu erhalten. Dazu führen die Vereinsmitglieder Veranstaltungen durch, werben Spenden ein und kümmern sich darum, Gelder von Fördermittelgebern zu erhalten.

Die Eisengießerei hat nicht nur die Stadt und Region Tangerhütte geprägt, sondern gehört zur Industriegeschichte des Landes. Zusammen mit einem Landschaftspark, zwei Schlössern, einem Mausoleum, einem Kunstguss-Pavillon sowie einem künstlich angelegten Wasserfall bildet sie ein in Deutschland einmaliges Ensemble, das erhalten bleiben muss, sind ich die Vereinsmitglieder sicher. 

Die Vereinsmitglieder freuen sich stets über Interessenten, sei es zur Mitwirkung im Verein, als Spender oder aber als Botschafter der einzigartigen Industriekultur in der Region Tangerhütte. Seien Sie herzlich Willkommen!

Gern können Sie mit uns hier in Kontakt treten.